Chronik
Youtube

+43 1 203 67 43 | Kontakt | Copyright © 2017 | All Rights Reserved | Impressum | WKO.at | Partnerlinks

Wir sind ein Familienbetrieb seit 1898, als Österreich noch eine Seemacht war bauten unsere Urgroßeltern an der Alten Donau Boote: Sportliche Rennruderer und einfache Jollen, elegante Kajütsegler, leichte Regattaboote und schnelle Motorboote. Sogar ein Amphibienfahrzeug wurde über Jahrzehnte in der kleinen, feinen Bootswerft auf Kiel gelegt.

 

In der Zeit zwischen den Weltkriegen begann die Familie dann auch, Boote für Ruder- und Segelpartien auf der Alten Donau zu vermieten.

 

Nach dem 2. Weltkrieg bot man gemeinsam mit der Universitäts - Turnanstalt UTA erstmals Segelkurse an.

 

Ab den Sechzigerjahren hieß der Betrieb dann "Segelschule Wien".

 

Als Gründungsmitglied der VÖYWS (Vereinigung Österreichischer Yacht - und Windsurf - Schulen) waren wir maßgeblich an der Organisation des Segelschulwesens in Österreich beteiligt

 

 

Bootswerft R.Slivka

 

 

Lange, bevor es ein breites Angebot an Fachliteratur für Segler gab, arbeiteten wir unsere eigenen Skripten für die Theoriekurse aus. Die Nachbarschaft der UNO brachte uns auf den Gedanken, Kurse nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Englisch abzuhalten.

 

Und heute führen wir ein breites Programm von Kursen für jede Altersstufe und jedes Interessensgebiet durch. Die Zeiten ändern sich - aber die Freude am Segeln bleibt immer die gleiche.

 

Unser Kursprogramm beginnt bei Optimistenkursen für die Nachwuchssegler ab ca. 7 Jahren, geht weiter über den Juniorgrundschein für Schüler ab ca. 10 Jahren, bzw. den Grundschein ab 14 Jahren bis hin zum A - Schein - Kurs. Für die Segler, die am Meer auf große Fahrt gehen wollen, bieten wir B - Schein - Kurse, sowie Astro- und GMDSS - Kurse an. Selbstverständlich gibt es auch die Praxisausbildung für die Seefahrt bei kombinierten Übungs - und Prüfungstörns.